Leinsamenbrötchen

Leinsamenbrötchen_vegineo.de

Diese leckeren Brötchen sind gedacht für alle Mitmenschen, die gerne eine Alternative zum herkömmlichen Brot haben möchten. Es enthält weder Mehl noch Hefe und somit auch keine Kohlenhydrate.

Leinsamenbrötchen

  • 400 g Mix aus
  • Leinmehl ( ca. 250 g )
  • geschroteten Leinsamen ( ca. 100 g )
  • ganzen Leinsamen ( ca. 50 g )
  • 2 Eßl. Chiasamen
  • Salz ca. 1 Teel.
  • 400 ml Wasser

Alle Zutaten vermengen, gut durchkneten und kurz 5 min. stehen lassen. Dann die Hände nass machen und kleine Brötchen formen und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen. Oben 2x einritzen und  für ca 40 Min. bei 180° C backen. → weiterlesen