Paprika-Tomaten-Sauce-Dip

Paprika-Tomaten-Sauce-Dip

Heute gibt es eine/n extrem leckere/n, frische/n Paprika-Tomaten-Sauce-Dip, den man zu allem essen kann. Diese/r Sauce/Dip läßt sich auf Vorrat zubereiten und kann zu wirklich allem gegessen werden. Man kann ihn ganz leicht zubereiten und über die Woche hinweg essen. Diese/r Sauce/Dip ist komplett fettfrei, vegan und glutenfrei. Also fangen wir an. → weiterlesen

Vegane Weihnachtsplätzchen – total easy gemacht!

vegane-Weihnachtsplaetzchen-vegineo

Vegane Weihnachtsplätzchen – lecker

Vegane Weihnachtsplätzchen – Heute gibt es, weil bald Weihnachten ist, einfach ein leckeres veganes Weihnachtsplätzchenrezept. Es ist das Grundrezept für eine Vielzahl an Plätzchenvarianten. Das Grundrezept schmeckt an sich schon wirklich lecker, aber wir tunen es und pimpen es etwas auf. Also los geht´s. → weiterlesen

Zucchini-Erbsen-One Pot

vegineo_zucchini_erbsen_one_pot1

Zucchini-Erbsen-One Pot

Heute gibt es bei vegineo Zucchini-Erbsen-One Pot, ein extrem leckeres One Pot Gericht. Das bedeutet, es wird in einem Topf bzw. einer Pfanne, zubereitet. Es ist extrem sättigend und man bekommt ein schönes, warmes Gefühl im Bauch. Das Rezept für diesen One Pot, ist komplett fettfrei, vegan und glutenfrei. Also fangen wir an. → weiterlesen

Kartoffel-Gemüse-Bulletten

KartBulletten2

Heute gibt es Kartoffel-Gemüse-Bulletten bei vegineo, die du sehr gut vorbacken und über mehrere Tage im Kühlschrank, in Tupperware, aufbewahren kannst. Das Rezept für diese Bulletten ist komplett fettfrei, vegan und glutenfrei.

Zutaten

600 g gekochte Kartoffeln

1 mittlere Zwiebel

1 rote Paprika

1 Zucchini → weiterlesen

Mandel – Pancakes

mandelpancakes vegineo

Mandel – Pancakes ( für ca. 6 Pancakes )

  • 60 g Mandelmehl
  • 1 reife Banane in den Teig
  • ca. 100 – 120 ml Mandeldrink/ -milch
  • 1 Tl. Weinsteinbackpulver
  • 1/2 Tl Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Tl Kokosöl oder Sonnenblumenöl zum Anbraten
  • 1 Banane für das Topping in Scheiben schneiden
  • Ahornsirup

Alle trockenen Zutaten vermengen – 1 Banane schälen und zerdrücken und die Mandelmilch dazu geben. Dann unter die Mehlmischung rühren. Die Pfanne erhitzen, Öl dazu und dann 3 Pancakes gleichzeitig auf beiden Seiten goldbraun braten, ca 2 Min. lang. Pro Pancake 1 – 1,5 Essl. Teig nehmen. Die Deko besteht aus Bananenscheiben und dem Ahornsirup. Guten Appetit. → weiterlesen

Leinsamenbrötchen

Leinsamenbrötchen_vegineo.de

Diese leckeren Brötchen sind gedacht für alle Mitmenschen, die gerne eine Alternative zum herkömmlichen Brot haben möchten. Es enthält weder Mehl noch Hefe und somit auch keine Kohlenhydrate.

Leinsamenbrötchen

  • 400 g Mix aus
  • Leinmehl ( ca. 250 g )
  • geschroteten Leinsamen ( ca. 100 g )
  • ganzen Leinsamen ( ca. 50 g )
  • 2 Eßl. Chiasamen
  • Salz ca. 1 Teel.
  • 400 ml Wasser

Alle Zutaten vermengen, gut durchkneten und kurz 5 min. stehen lassen. Dann die Hände nass machen und kleine Brötchen formen und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen. Oben 2x einritzen und  für ca 40 Min. bei 180° C backen. → weiterlesen