Leinsamenbrötchen

Leinsamenbrötchen_vegineo.de

Diese leckeren Brötchen sind gedacht für alle Mitmenschen, die gerne eine Alternative zum herkömmlichen Brot haben möchten. Es enthält weder Mehl noch Hefe und somit auch keine Kohlenhydrate.

Leinsamenbrötchen

  • 400 g Mix aus
  • Leinmehl ( ca. 250 g )
  • geschroteten Leinsamen ( ca. 100 g )
  • ganzen Leinsamen ( ca. 50 g )
  • 2 Eßl. Flohsamenschalen
  • Salz ca. 1 Teel.
  • 400 ml Wasser

Alle Zutaten vermengen, gut durchkneten und kurz stehen lassen. Dann kleine Brötchen formen und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen. Oben 2x einritzen und dann, für ca 40 Min. bei 160 – 170° C, backen. → weiterlesen